· Die französische Sprache ist nicht auf einen Kontinent begrenzt, sondern wird auf fünf Kontinenten gesprochen!

· Aufgrund der 15 überseeischen Departements ermöglicht dir die französische Sprache, in viele exotische Länder zu reisen, wie Martinique, Guadeloupe, Französisch Guyana, Réunion und Mayotte.

· Mehr als 2,5 Millionen der frankophonen Bevölkerung leben in den Departements und Territorien in Übersee, was fast 20% des gesamten französischen Territoriums ausmacht.

· Die französische Sprache ist die Muttersprache oder die zweite Sprache von mehr als 220 Millionen Menschen.

· Französisch ist in 30 Ländern die offizielle Sprache.

· Da Frankreich und Kanada zu den 7 größten Wirtschaftsmächten der Welt zählen, wird Französisch somit in zwei der G7-Länder gesprochen.

· Französisch ist in vielen internationalen Institutionen, wie zum Beispiel in der Europäischen Union, die offizielle Sprache.

· Frankreich ist die wichtigste Touristendestination (85 Millionen Touristen), sodass Sie, wenn Sie Französisch sprechen, davon profitieren können, Frankreich zu besuchen und das wahre französische Leben zu erfahren!

· Wenn Sie Schlösser lieben, sollten Sie unbedingt Französisch lernen und nach Frankreich reisen, denn davon gibt es dort 40.000!

· Wenn Sie Französisch reden und dorthin reisen, haben Sie die Möglichkeit, Ski in den Bergen zu fahren, die Sonne und die Strände entlang der Küste zu genießen, die Lavendelfelder der Provence, die Stadt der Liebe Paris sowie die atemberaubende Landschaft Südfrankreichs zu erleben.

· Frankreich ist der wichtigste europäische Investor im Ausland.

· Wenn Sie Französisch sprechen, könnten Sie auch in Frankreich leben, denn es ist eines der wohlhabendsten Länder der Welt.

· Frankreich ist die vierte Weltmacht und trotz der Schuldenprobleme, mit welchen auch viele andere Industrieländer konfrontiert sind, ist die französische Wirtschaft aufgrund der wohlhabenden Bevölkerung ziemlich stabil.

· Frankreich ist bekannt für die Qualität seiner Spitzentechnologie. Der TGV ist der zweitschnellste Zug weltweit (mehr als 500 km/h), nur übertroffen vom « Chinese Harmony Express ».

· Französisch ist die offizielle Sprache des Internationalen Roten Kreuzes.

· Neben Englisch ist Französisch die zweite offizielle Sprache in Kanada und wird dort von ungefähr 7 Millionen Menschen gesprochen.

· Französisch ist die offizielle Sprache bei den Olympischen Spielen.

· Die französischsprachigen Länder in Afrika, nämlich 31 Länder, stellen eine größere Fläche dar als die der USA.

· Französisch ist die am zweithäufigsten unterrichtete Sprache nach Englisch.

· Französisch ist eine der sechs offiziellen Sprachen und eine der beiden Arbeitssprachen des Sekretariats der Vereinten Nationen. Ebenso wichtig ist sie in der NATO, UNESCO, OECD und der Internationalen Arbeitsorganisation.

· Französisch ist weltweit eine der Hauptsprachen im Bereich der Spitzentechnologie sowie in der Geschäftswelt.

· Frankreich ist eine der wichtigsten Industriewirtschaften in mehreren Bereichen, wie der Automobil-, Luftfahrt-, Kosmetik-, Luxusgüter- sowie der Pharmabranche.

· Französisch ist die internationale Sprache der Kochkunst, der Mode, des Theaters, der visuellen Künste, des Tanzes sowie der Architektur. Französisch sprechen zu können bedeutet also Zugang zu den Originalversionen großer Texte der französischen und frankophonen Literatur, genauso wie zum Kino und dem Gesang zu haben. Französisch ist die Sprache von Victor Hugo, Molière, Léopold Sendar Senghor, Edith Piaf, Jean-Paul Sartre, Alain Delon, Zinedine Zidane und dem berühmten Koch Alain Ducasse.

· Mehr als 20.000 englische Wörter stammen ursprünglich aus dem Französischen, weil die französische Sprache mehr als 300 Jahre lang die offizielle Sprache Englands gewesen ist.

· 90% der französischen Bevölkerung spricht Standardfranzösisch, sodass Sie sich mit allen Franzosen unterhalten können nachdem Sie es einmal gelernt haben. Es gibt nur wenige Dialekte wie z.B. das Elsässische, Katalanische oder das Flämische.

· Bevor die englische Sprache die französische Mitte des 20. Jahrhunderts ersetzt hat, war Französisch die Sprache des Adels und der Diplomatie in Europa und im Osmanischen Reich, und ist somit die erste internationale Sprache gewesen.

· Französisch ist leicht zu lernen. Es gibt zahlreiche Methoden um Französisch auf eine spannende Art und Weise zu lernen, ganz gleich ob Sie ein Kind oder ein Erwachsener sind. Sie können ebenfalls sehr leicht ein Sprachniveau erreichen, das es Ihnen erlaubt, leicht auf Französisch kommunizieren zu können.

· Französisch zu lernen hilft Ihnen auch beim Erlernen anderer Fremdsprachen, vor allem romanische Sprachen (z.B. Spanisch, Italienisch, Portugiesisch oder Rumänisch).

· Französisch zu lernen bedeutet zunächst das Vergnügen zu haben eine schöne, vielseitige und melodische Sprache zu erlernen, die oft die Sprache der Liebe genannt wird.

· Angesichts der Anzahl der Wörter, ist Französisch die zweitgrößte Sprache nach der englischen.

· Frankreich bietet eine Reihe großzügiger Studentenstipendien für Studenten im Aufbaustudium an.

· Frankreich hat weltweit die größte Anzahl an Nobelpreisträgern im Bereich Literatur (bisher 14, Stand 2014).

· Montreal ist die zweitgrößte Stadt der Welt, in der man Französisch spricht.

· Es gibt 51 Länder weltweit, in denen Französisch gesprochen wird.

· Paris wird als die Weltstadt in Bezug auf die Lebensqualität angesehen (Healey und Baker 1991).

· Die USA betreiben Handel mit den folgenden Ländern, geordnet nach Wichtigkeit: 1. französischsprachige Länder, 2. Japan, 3. spanischsprachige Länder.

· Frankreich ist der wichtigste Wein- und Likörhersteller der Welt, und dennoch leiden die französischen Männer am seltensten unter Fettleibigkeit. Es ist paradox: Die Franzosen und Französinnen ernähren sich durch reichhaltige Nahrung wie Käse, Fleisch, Wein und die Rate der Herzkranken zählt dennoch zu den niedrigsten auf der ganzen Welt.

· Mit einem Bruttoinlandsprodukt von fast 3 Trillionen Dollar ist Frankreich die achtgrößte Wirtschaftsmacht weltweit.

· Frankreich ist der größte Hersteller verschiedener Wein- und Käsesorten.

· In der Eurozone stellt Frankreich die zweitgrößte Volkswirtschaft dar.

· Frankreich gehört zu den fünf größten Exportnationen der Welt und ist der zweitgrößte Exporteur von Agrarprodukten.

· Mit einer Fläche von 551.000 km2 stellt Frankreich fast ein Fünftel der Gesamtfläche der Europäischen Union dar, sodass Frankreich das größte Land der EU ist.

· Um vollständig Ihre Vorteile durch die französische Sprache auszuschöpfen, ist zu nennen, dass Sie die besten Filme aus französischsprachigen Ländern im Kino oder im Fernsehen ansehen können. Die große Mehrheit vieler ausländischer Filme wird ebenfalls ins Französische übersetzt und vertont.

· Englisch und Französisch sind die einzigen Sprachen, die auf 5 Kontinenten gesprochen wird.

· Englisch und Französisch sprechen zu können, ist ein Pluspunkt, der Ihre Möglichkeiten auf dem internationalen Arbeitsmarkt maximieren. Französisch sprechen zu können wird Ihnen die Türen zu internationalen Unternehmen öffnen, sowohl in Frankreich sowohl in allen weiteren frankophonen Ländern.

· Französisch zu lernen kann Ihnen helfen, Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen, um Sie Ihrer internationalen Karriere näher zu bringen.

· Sie können viele sehr interessante Dinge im Internet machen, wenn Sie Französisch sprechen können. (Es gibt viele hochwertige Internetseiten auf Französisch, von Mode bis hin zu Finanzen, über Gastronomie, von gesellschaftlichen bis hin zu wissenschaftlichen Themen, im Bereich der Musik, der Medizin, … um nur einige zu nennen).

· Französisch ist auf Platz Fünf der meistgesprochenen Sprachen im Internet.

· Für diejenigen, die die entsprechenden Kompetenzen mitbringen, gibt es auch die Möglichkeit, in folgenden Bereichen zu arbeiten: in der internationalen Geschäftswelt – in internationalen Geschäftsstellen – im Tourismus oder im Gastgewerbe – in der Diplomatie – in französischen Institutionen – als Lehrer oder als Übersetzer oder Dolmetscher.

· Und vergessen Sie nicht die 51 weiteren guten Gründe! Denn Französisch wird in mehr als 51 Ländern der Welt gesprochen, wobei 38 davon Französisch als offizielle Verwaltungssprache nutzen!

· Sie können ebenfalls den folgenden Link nutzen: https://prezi.com/zrev-fyx01h3/pourquoi-apprendre-le-francais-aujourdhui/
Lernen Sie Französisch mit ALFMED
Französischkurse, Intensivkurse, Eintauchen in die französische Kultur
Unterrichtsspezialisten für Französisch in Perpignan – Qualitätsgütesiegel FLE seit 2007